Hirnzentrale
Autorenseite


 

 

Neueste 5 Einträge

  • Trailer auf Youtube zum Offiziellen Soundtrack "Fluch der Träume"
  • Ein Jahr Autor - Pressemitteilung
  • Soundtrack zu Fluch der Träume
  • Crowfunding und weitere Informationen
  • Fluch der Träume 3 - Rückkehr fertig!

2019-05-28

Oh mein Gott! Was ist denn nun los?

Herrlich, da macht ein Mensch ein m.M.n. tolles Video und erschüttert eine Partei! Wundervoll! Aber der Inhalt des Videos ist richtig gut und regt zum Nachdenken an. Ich selbst, war überrascht, wie groß die Wahlbeteiligung bei der letzten Wahl war!
Aber nun die Reaktion der CDU-Menschen in den Medien erschreckt mich doch schon sehr! Wie kann eine Parteivorsitzende sich so sehr äußern und m.M.n. einen Blödsinn verkündigen! Mensch, bleib doch mal sachlich! Und fangt nun nicht an, an den Grundfesten unserer Demokratie zu rütteln!

Meinungsmache über Youtube findet doch fast täglich statt und ich finde, dass kein Politiker der Welt uns das Recht nehmen kann, frei zu wählen, wie ich mit bestimmten Beiträgen und Botschaften umgehe und selbst entscheiden möchte, wie ich etwas bewerte.

Oh man, schützt die Demokratie! Schützt und lebt unser Grundgesetz! Vor allem, es gibt niemanden, der einen anderen Bevormunden darf, wenn es um politische Meinung geht!

Admin - 15:00:57 @ Was mich gerade bewegt | 1 Kommentar

  1. Wende

    2019-06-10

    Unwissenschaftliche Demokratie-Konstrukte ohne Berücksichtigung von Verhaltensgesetzen fördern undemokratische Verhältnisse. Fantasievorstellungen sind nicht ausreichend.
    Unsere Staatsgewalt ist angeblich durch Wahlen vom Volk legitimiert. Damit gilt undemokratisches als Volkes Wille:
    Kriminelle Seilschaften in Wirtschaft, Medizin und Justiz. Missstände werden verleugnet, s. https://youtu.be/AKl0kNXef-4, https://www.gruene-bundestag.de/parlament/bundestagsreden/2009/juli/jerzy-montag-achtung-der-grundrechte.html, https://www.youtube.com/watch?v=dgsNB8JKDd8. Wegen Lobbyismus bzw. Kastendenken (siehe z.B. http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/12/013/1201338.pdf) können Rechtsmittel und Gewaltenteilung kaum funktionieren. Lobbyisten haben beim Parlament „das Sagen“- https://www.youtube.com/watch?v=y5FiOrJClts. Profit zählt mehr als Menschenleben, siehe arte-Video „unser täglich Gift“- https://www.youtube.com/watch?v=qnwi4_fXS5Q,
    http://www.irwish.de/PDF/Goetzsche-Toedliche_Medizin_organisierte_Kriminalitaet.pdf, http://news.doccheck.com/de/228007/implantate-immer-mehr-todesfaelle/, zu Computertomografien https://www.ippnw.de/commonFiles/pdfs/Atomenergie/Krebs_nach_niedrigen_Strahlendosen.pdf. Bestimmungen wie z.B. unter https://www.thieme.de/statics/bilder/thieme/final/de/bilder/tw_radiologie/Hoelting_Das-neue-Patientenrechtegesetz-Umsetzung-und-Aufklaerung-in-der-Radiologie.pdf werden z.B. erfahrungsgemäß von Medizin und Justiz ignoriert. „Was nützt der beste Rechtsstaat auf dem Papier, wenn er in die Köpfe und die Herzen der Menschen, die ihn vertreten sollen, keinen Eingang finden kann?“ (Text vom Internet). Gerichtlichen und behördlichen Entscheidungen fehlt zumeist eine plausible Begründung, oft sogar die Sachbezogenheit- https://unschuldige.homepage.t-online.de/. Rechtsbeugungen sind systemkonform, vgl. http://www.hans-joachim-selenz.de/kommentare/2008/justiz-sumpf-deutschland.html. Das Bundesverfassungsgericht vertuscht das mit unbegründeten Nichtannahmebeschlüssen und Erfolgsquoten von 0,2 bis 0,3 %- https://www.amazon.de/Das-Recht-Verfassungsbeschwerde-NJW-Praxis-Band/dp/3406467237. Alles gilt als Volkes Wille. Ein Ergebnis sind z.B. Reichsbürger. Machtmissbrauch sollte eingedämmt werden, z.B. durch Rechtsfindung per EDV anstatt mit „Kopfarbeit“ und durch Bürgergerichte- https://www.change.org/p/strafbarkeit-von-rechtsbeugung-wiederherstellen-b%C3%BCrgergerichte-einf%C3%BChren. Protestaktionen vor dem oder im Bundestag scheinen zunächst zur Durchsetzung von Volksabstimmungen angebracht.

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



 



 


 

 

 


 

E-Mail
Anruf
Instagram