Hirnzentrale

fragmentiertes Hirn, Denken und Wahnsinn
 

Jedes Ende steht für einen Neuanfang,

der uns alle Möglichkeiten bietet,

es besser machen zu können!

Neueste 5 Einträge

  • Ich bin heute poetisch ...
  • Fluch der Träume - FERTIG
  • Fluch der Träume geht weiter
  • [Update] Fluch der Träume
  • Es ist sooooo schön.

2019-02-25

Kurzgeschichte “Fluch der Träume” Teil1

wurde heute größtenteils fertiggestellt, bzw. ist nun fertig. Da ich dieses neue Manuskript an Random House - Goldman versende, hoffe ich natürlich, dass es dort gut ankommt. Bisher ist es bei den “TestlesernInnen” gut angekommen und da es ein offenes Ende hat, muss ich natürlich noch einen weiteren Teil schreiben, damit die Neugier vielleicht befriedigt werden kann.
Also, Daumen drücken :-)

Admin - 19:00:00 @ Neuigkeiten, Was mich gerade bewegt | Kommentar hinzufügen

2019-02-23

Oh Wunder!

Juhu, die Muse ist zurück! Ich freue mich, weil ich dachte, durch die weitere Tabletten, ist sie mir abhanden gekommen. Und was soll ich schreiben?! Nein, es ist wieder da :-)
Ich kann dir schon mal schreiben, dass es eine neue Story ist und wieder einmal völlig anders, als meine bisherigen Bücher …

Admin - 09:37:38 | Kommentar hinzufügen

2019-02-17

Es spricht noch

Zunächst einmal bin ich begeistert von den positiven Kritiken zu meinen Büchern. Gerade in den letzten Tagen sind gleich 3 Stück eingetroffen. Außerdem habe ich artig die Pressemitteilung in Sachen Buch 4 versendet und hoffe, dass vielleicht diesmal eine Zeitung auf mich aufmerksam wird.

Die Hörbuch-Entwicklung nimmt an Fahrt auf und ich darf einfach mal hoffen, dass in diesem Jahr es bestimmt ein Fertiges geben wird oder 2 oder 3 :-) Wer weiß das schon.

Derzeit arbeite ich an dem Skript für das Hörspiel zu Nummer 4 und bekomme, wie auch bei den Hörbüchern selbst, wunderbare Unterstützung. Wenn nun noch die Muse zurückkehrt, dann ist die Welt wieder in Ordnung :-)

Admin - 18:09:41 @ Neuigkeiten, Was mich gerade bewegt | Kommentar hinzufügen

2019-02-08

Es ist vollbracht!

Es ist geschrieben worden, was ich schreiben wollte und heute wurde ein weiteres Buch von mir veröffentlicht.

https://www.epubli.de/shop/buch/Therapeut-hei%C3%9Ft-Wahnsinn-Stephan-F%C3%B6lske-9783748510413/83446

Daher ist es nun an der Zeit, dass ich mich nach getaner Arbeit ausruhe und eine Schreibpause einlege. Ich freue mich auf die kommenden Hörbücher und ich werde sehen, wie ich nun mein Geschreibsel bewerbe und vermarkte.

Admin - 18:24:46 @ Neuigkeiten, Was mich gerade bewegt

2019-02-02

Wunderbar

Ach, ich freue mich, denn nun habe ich ein weiteres Kapitel eingesprochen bekommen. Mal sehen, was nun kommen mag. Auf jeden Fall freue ich mich und natürlich noch mehr, wenn die Radiosender sich zurückmelden, die ich angetextet habe, weil ich ihnen angeboten habe, dass sie die beiden eingesprochenen Kapitel doch mal ausstrahlen könnten :-)

Admin - 14:44:11 @ Was mich gerade bewegt | Kommentar hinzufügen

2019-01-31

Vorgezogenes Geburtstagsgeschenk …

Unglaublich! Ich bin von den Socken! Seit Ewigkeiten habe ich mal wieder etwas Alkohol zu mir genommen… und wie es dann so ist, kommen noch mehr verrückte Ideen. Diesmal nicht für ein Buch, sondern für “Optimierung” :-) Ich habe also einfach ein paar “Freunde” bei Facebook angeschrieben, die schon sehr viel bekannter und “echte” Künstler sind. Weil ich fragen wollte, ob ich ein Autogramm bekomme und, ob sie mir vielleicht ein Intro für die kommenden Hörbücher einsprechen würden ….
Und was soll ich sagen…. ich bekam Antwort und zwar würde Werner Wilkening sogar ein Kapitel einlesen. Das hätte ich im Traum nicht erwartet, bin ich echt von den Socken!

Danke!

Admin - 10:16:31 @ Neuigkeiten, Was mich gerade bewegt | Kommentar hinzufügen

2019-01-30

Egal, weiter geht’s!

Aber ich lasse mich natürlich nicht aufhalten! Zumindest nicht in Sachen Schreiben!
Daher muss ich hier auch schreiben, dass ich an einem Manuskript arbeite und sehen werde, was ich da so bastel. Aber irgendwie schön.

Arbeitstitel “Mein Therapeut heißt Wahnsinn!”

Admin - 08:03:50 @ Neuigkeiten | Kommentar hinzufügen

2019-01-25

Oh man, warum so schwer?

Ich möchte ja nicht nur herum heulen, aber nun gibt es erneut Probleme, mit denen ich nicht gerechnet habe. Dabei dachte ich, dass es grundsätzlich erlaubt ist, ein Zitat in einem Buch zu verwenden, wenn ich die ordnungsgemäße Quellenangabe verwende. Und nun? Ich habe auch noch artig nachgefragt und das geht scheinbar voll nach hinten los. Ich werde dich auf dem Laufenden halten.

Admin - 11:22:19 @ Was mich gerade bewegt